Aktuelles

 

Covid-19 und der Pilgerweg 

Liebe Pilgerfreunde, 

das vorherrschende Thema in den Nachrichten ist Covid-19 und wir befürchten es wird noch einige Zeit andauern bis wir wieder zur Normalität zurück finden. 

Der Pilgerweg an sich ist durch die Pandemie weniger betroffen. Ein Pilgern ( im Rahmen der derzeit gültigen Bestimmungen) ist jederzeit möglich. 

Bleiben Sie gesund! 

Ihr Vorstand vom Hümmlinger Pilgerweg e.V.

Sanierungsmaßnahmen beeinflussen den Hümmlinger Pilgerweg

Auf Grund von umfangreichen Sanierungsmaßnahmen an der Kreisstraße in Spahnharrenstätte kommt es voraussichtlich bis Ende Dezember 2020 zu Behinderungen auf dem Hümmlinger Pilgerweg.

Verkehrstechnisch ist ein Stück des Pilgerweges in Spahnharrenstätte direkt betroffen.

Zu Fuß ist der Abschnitt weiterhin möglich, jedoch ist dieser Streckenabschnitt nicht mit dem Auto erreichbar. Bitte bedenken Sie dies beim Planen Ihrer Pilgertour mit ein.

detailierte Strecke durch Spahnharrenstätte:

Strecke durch Spahnharrenstätte

Aktuelle Veranstaltungen 

Pilgern im Advent

Diese Veranstaltung fällt leider auch der Coronapandemie zum Opfer.

 

Vorankündigung:

Mitgliederversammlung, Donnerstag 04.02.2021, 19:00 Uhr Marstall Clemenswerth

 

Sonstiges 

Pilgerstäbe erhältlich

Ab sofort sind in den des Hümmlinger Pilgerweges angeschlossenen Tourist-Informationen auch Pilgerstäbe erhältlich.

Die Stäbe aus überwiegend Eschenholz wurden von einem Arbeitskreismitglied handgeschnitzt.